Archäologiebüro

ABD-Dressler

Archäologie Bauforschung Denkmalpflege

ABD-Dressler

Fluchttunnel am Mauerpark entdeckt
ABD-Dressler hat an der ehemaligen Sektorengrenze an der Bernauer Straße / Ecke Schwedter Straße den Eingang eines Fluchttunnels und das Betonfundament einer Fahrzeugsperre mit einbetonierten Höckersperren freigelegt.
Auf dem Gelände, das noch 1988 von der DDR gegen das Lenné-Dreieck eingetauscht wurde, standen früher ein Güterschuppen und weitere Gebäude.
Die Fundamente dieser Häuser sind ebenfalls freigelegt worden.
Presseberichte über den Fluchttunnel am Mauerpark
Stacks Image 660


Das Archäologiebüro ABD-Dressler führt seit 1996 kontinuierlich in den Ländern Brandenburg, Berlin, Niedersachsen und Bayern archäologische Prospektionen, Ausgrabungen, Baubegleitungen und baudenkmalpflegerische Arbeiten durch.

Mit unserem erfahrenen Team von sieben Archäologen sowie Technikern, Dokumentationsassistenten, Vermessern, Zeichnern, Fachstudenten und Grabungsfacharbeitern garantieren wir eine fachgerechte, flexible, termintreue und unkomplizierte Projektabwicklung.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung aus über 1000 Projekten, der engen Zusammenarbeit mit Architekten, Baufirmen, kommunalen Verwaltungen sowie den guten Kontakten zu den Denkmalschutzbehörden erfüllen wir den Wunsch des Bauherrn nach einer schnellen und preiswerten Durchführung seines Auftrags.



Informationen zum Aagaard-Tunnel unter